Lebenswert


Sehenswerte, gründerzeitliche Bausubstanz zeichnet das Bahnhofsviertel aus. Wenn diese - wie hier - vorbildlich saniert wird, ist gehobenens, innerstädtisches Wohnen mit urbanem Flair möglich.


Jährlich findet hier DAS kulturelle Event Hofs statt - Die Internationalen Hofer Filmtage. Doch auch ohne die Filmtage strahlt das Kino in der umgestalteten Wörthstraße Athmosphäre aus.

 

Die jährlichen Innenhofkonzerte sind für Gäste aus Nah und Fern Grund, zu uns ins Bahnhofsviertel zu kommen. Ob gepflegter Big-Band-Sound...




...oder Rock zum Abschlusskonzert auf dem Rekkenzeplatz: Hier kommen Musikliebhaber auf ihre Kosten.

 

Der Weltkindertag wird jedes Jahr im September im Bahnhofsviertel gefeiert. Wittelsbacher Park, Bergstraße, Königstraße, Liebigstraße und Rekkenzeplatz sind dann fest in Kinderhand.

 

Am Abend vor dem Weltkindertag geht der Musikernachwuchs auf die Bühne und zeigt: Die musikalische Zukunft sollte uns keine Sorgen machen!

Aktuelles




Straßenfest am 2. Juli

Sedanstraße lässt
Fünfe grade sein >

 

 


 


Ein Buch über das Bahnhofsviertel Hof erzählt
"Von Häusern und Menschen" >